Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat
27. Juli 2016 - Am 2. August um 19 Uhr lädt die SPD- Landtagsfraktion zum frauenpolitischen Abend ins Luitpoldpark- Hotel in Füssen ein. Es war ein weiter Weg, den 1949 ins Grundgesetz aufgenommenen Satz "Männer und Frauen sind gleichberechtigt" mit Leben zu füllen. Seit fast 100 Jahren dürfen Frauen in politische Ämter gewählt werden, doch leider sind auch heute in den meisten Gremien die Politikerinnen - quer durch alle Fraktionen - in der Minderheit. Das Gleiche gilt für Frauen in Führungspositionen in der freien Wirtschaft. Um die im Grundgesetz verankerte Gleichberechtigung weiter Wirklichkeit werden zu lassen, bedarf es aber auch der Chancengerechtigkeit - besonders im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Ehrenamt sowie die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern. Sie engagieren sich für Frauen und die Vertretung ihrer Interessen, daher laden wir Sie herzlich zu einem frauenpolitischen Abend ein. weiterlesen

Termine

02.08.2016: Frauenpolitischer Abend
23.09.2016: Bundestagswahlkreiskonferenz
06.11.2016: Verleihung des Sozialistenhutes an Ralf Stegner, stellvertretender SPD- Vorsitzender mit Laudatio von Raed Saleh, SPD- Fraktionsvorsitzender im Berliner Abgeordnetenhaus
 
 
MdL Dr. Paul Wengert
Mitglied des Bayerischen Landtags Vita

Seite durchsuchen

Aktuelles SPD Ostallgäu

Aktuelles »» SPD Ostallgäu
26. Juli 2016 - Die Bundesstraße 12 zwischen Buchloe und Kempten ist eine der wichtigsten Verkehrsverbindungen im Allgäu. Seit vielen Jahren kämpft die Region parteiübergreifend dafür, dass diese Strecke durch-gehend vierstreifig ausgebaut wird, um dem hohen Verkehrsaufkommen gerecht zu werden und Unfälle zu vermeiden. Nicht nur Berufspendlerinnen und –pendler und die vielen Gäste aus nah und fern, die zu uns ins Allgäu kommen, würden von diesem Ausbau profitieren, sondern die Wirtschaft mit ihren zahlreichen Unternehmen insgesamt, die von dieser Straße erschlossen werden.
4. Juli 2016 - Info für Freunde und Mitglieder der SPD Kaufbeuren Unser nächster SPD Stammtisch findet am Donnerstag, 7. Juli ab 19 Uhr im Hotel „Goldener Hirsch“ in Kaufbeuren statt. Wir laden herzlich ein, mit uns die aktuelle Kommunalpolitik zu diskutieren. Im Anhang findet ihr eine Pressemitteilung zum Thema „Polizei-Neubau und Behördenverlagerung“. Ihr könnt sie gerne als „Einstimmung“ für die Diskussion am Donnerstag nehmen. Viele Grüße und bis Donnerstag! Eure Catrin Riedl Vorsitzende SPD Ortsverein Kaufbeuren Stadt Anhang: PM Polizeineubau
28. Juni 2016 - Die endgültige Entscheidung darüber, ob das B19-Projekt zwischen Sonthofen und Oberstdorf zeitnah realisiert werden kann, wird nach der Sommerpause in Berlin fallen. Bei ihren Gesprächen mit der Gemeinde Fischen gab die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl, die im Verkehrsausschuss für das Neubauprojekt zuständig ist, jetzt erstmals den genauen Zeitplan des Entscheidungsprozesses bekannt. Unmittelbar nach den Sommerferien wird sich das Bundeskabinett mit dem Thema befassen. Anschließend geht der Gesetzentwurf zur ersten Lesung in den Bundestag. In der letzten Oktoberwoche werden im Verkehrsausschuss die Einzelheiten abschließend geklärt. Voraussichtlich im November dieses Jahres wird dann der neue Bundesverkehrswegeplan durch das Parlament verabschiedet.
21. Mai 2016 - 04. Juni 2016, 10. 30 – 15.00 Uhr, Gasthaus Helmer Beim Schneiderhanser, Mitteldorf 10, Schwangau
19. Mai 2016 - Auf seiner letzten Vorstandsitzung wurde der folgende Brief zu TTIP beschlossen. Hierbei bringen wir unsere SOrge zum Ausdruck, das TTIP und CETA gegen sozialdemokratische Überzeugungen steht und wir Veröffentlichung und Abbruch fordern.
10. Mai 2016 - Die SPD Allgäu-Bodensee fordert den sofortigen Abbruch der laufenden TTIP-Verhandlungen. Ein entsprechendes Schreiben an den Parteivorsitzenden und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wird derzeit fertiggestellt. „Die beim letzten SPD-Parteikonvent festgesetzten roten Linien sind eindeutig überschritten worden," erklärte Unterbezirksvorsitzender Markus Kubatschka.
Aktuelles »» BayernSPD
28. Juli 2016 - Fraktionschef Rinderspacher begrüßt Entscheidung des Kabinetts - Rechtspolitischer Sprecher Schindler warnt vor Aktionismus [..]
Quelle: bayernspd.de
28. Juli 2016 - Bildungsausschussvorsitzender Güll will Sitzenbleiben mit individueller Förderung entgegenwirken [..]
Quelle: bayernspd.de
28. Juli 2016 - SPD-Verbrauchersprecher von Brunn fordert Veröffentlichungspflicht für gravierende Verstöße in der Lebensmittelproduktion - Anfrage an die Staatsregierung - Tierschützer Woerlein … [..]
Quelle: bayernspd.de
28. Juli 2016 - SPD-Anfragenpaket offenbart große Defizite bei der Einschätzung des Gefährdungspotenzials illegaler Waffen in bestimmten Gruppierungen und Szenen [..]
Quelle: bayernspd.de
 
 

Geschäftsstelle des Unterbezirks


BWK-Geschäftsstelle 257
SPD Unterbezirke Ostallgäu & Memmingen-Unterallgäu
Ganghoferstr. 2
87600 Kaufbeuren

Verwaltungsangestellte: Anne Nusser
Tel. 08341 – 3696
Fax 08341 – 99 50 331
eMail: anne.nusser[AT]spd.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. jeweils 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Informiert bleiben!
Wir informieren Sie über neue Artikel auf dieser Webseite.