Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Arbeiten Sie am Wahlprogramm der SPD mit!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, im Herbst dieses Jahres werden wir mit Christian Ude an der Spitze die Regierung in Bayern übernehmen und die CSU nach über 55 Jahren ablösen. Dafür haben wir ein Regierungsprogramm entwickelt, das auf Bayerns Stärken setzt, Antworten auf die Probleme im Freistaat gibt und vor allem realistisch und umsetzbar ist. Die Kernbotschaft lautet: Bayern ist ein starkes Land, aber kein Land im Gleichgewicht.

Wir bringen Bayern ins Gleichgewicht. Das gilt unter anderem für: Wirtschaftsentwicklung, demografische Entwicklung, Armut und Reichtum, Bildungschancen, Ökologie, etc.
Das endgültige Landeswahlprogramm soll auf dem Landesparteitag am 11./12. Mai in Augsburg beschlossen werden. Bis dahin wollen wir den Programmentwurf mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutieren. Den derzeitigen Entwurf findet Sie unter http://byspd.de/regprogramm.
Nun kommen Sie. Sie können mitmachen und mitbestimmen. Wir wollen Ihre Meinung zu unserem Programm! Bis zum
Landesparteitag am 11./12. Mai haben Sie die Gelegenheit, auf unserer Internetseite (https://bayernspd.de/wahlen/) den Programmentwurf zu lesen und die Kernaussagen zu bewerten. Die Ergebnisse werden direkte Auswirkungen auf die Schwerpunktsetzung im Wahlkampf sowie auf die Programmdiskussion haben. Das ist neu, das ist gut und einfach. Auf geht’s!
Anregungen zum Programm können Sie an programm@bayernspd.de schicken.
Wir freuen uns auf Ihre Bewertungen und Anregungen für unser sozialdemokratisches Bayern!

Mit solidarischen Grüßen

Natascha Kohnen,
Generalsekretärin der BayernSPD

Artikel veröffentlicht am: 24. Februar 2013