Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Archiv Artikel "Aktuelles"

8. Januar 2018

Am Samstag, den 13. Januar 2018 um 17:00 Uhr findet im Haus Oberallgäu (Richard-Wagner-Str. 14) in Sonthofen der traditionelle Neujahrsempfang der SPD Allgäu- Bodensee statt. Der Gastredner ist SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil Eingeladen sind alle Interessierten

1. Januar 2018

Gesundheit, Kraft und Glück wünscht Ihnen für das neue Jahr 2018 die SPD im Allgäu. Es würde uns freuen, wenn Sie uns bei der Landtagswahl wählen würden.

24. Dezember 2017

Feier Sie heute ein schönes Fest, ob im Kreise Ihrer Familie oder anders. Nutzen Sie die Zeit zur Erholung. Im Namen der SPD Allgäu, Markus Kubatschka, Unterbezirksvorsitzender Allgäu- Bodensee

22. Dezember 2017

Im Allgäu Art Hotel fand die SPD-Nominierungskonferenz für den Stimmkreis 709 Kempten, Oberallgäu statt. Die Abgeordnete Ilona Deckwerth wurde von den Genossinnen und Genossen erneut als Landtagskandidatin ins Rennen geschickt. Dr. Armin Ruf tritt zum ersten Mal als Bezirkstagskandidat an. Beide stellten sich mit dezidiert sozialpolitischen Zielsetzungen vor und freuten sich auf einen engagierten und kreativen gemeinsamen Wahlkampf zusammen mit dem neuen Stimmkreisvorsitzenden Ludwig Faber.

20. November 2017

Am kommenden Donnerstag um 20 Uhr Kulturboden im Deutschen Hutmuseum in Lindenberg verleiht die SPD Lindenberg zusammen mit dem Kreisverband Lindau den diesjährigen Sozialistenhut an Johanna Uekermann, langjährige Juso- Bundesvorsitzende. Die Laudatio hält Ralf Stegner, stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD. Eingeladen sind alle Interessierten.

10. Oktober 2017

Nach der Ersteigung des Mittags im Juli wird am kommenden Sonntag auf den Auerberg gewandert. Eingeladen sind alle Interssierten.

23. September 2017

Morgen ist Bundestagswahl. Warum soll man beide Stimmen der SPD geben? Hier noch einmal unsere Positionen zu Arbeit, Bildung, Familie, Rente, Lohngerechtigkeit, Investitionen, Steuern, Gesundheit, Europa und Sicherheit.

27. August 2017

Die Arbeitsgemeinschaft der SPDqueer Schwaben (vormals Schwusos) möchten zu einem offenen Frühstück einladen. Gemeinsam möchten wir in gemütlicher Runde in den September starten. Mit der „Ehe für Alle“ ist unsere Arbeit nicht getan. Denn Toleranz wächst nur langsam in den Köpfen der Menschen. Für uns bedeutet das: JETZT ERST RECHT!

21. August 2017

Freibäder in Thalkirchdorf und Immenstadt stark sanierungsbedürftig.
Traditionell bereist Markus Rinderspacher, der Fraktionsvorsitzende der SPD -Landtagsfraktion, im Sommer den Freistaat und zwar per Rad. In diesem Jahr machte er auf Einladung des Allgäuer Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert und der örtlichen Bundestagskandidatin Katharina Schrader auch Station in Thalkirchdorf und Immenstadt. Schwerpunkt der diesjährigen Radltour war die Sanierung kommunaler Freibäder.

12. August 2017

Bei der heutigen Demonstration fanden sich deutlich mehr Gegner der Skischaukel am Riedberger Horn ein, als Balderschwanger und Obermaiselsteiner Wahlberechtigte bei Bürgerentscheid für Ja gestimmt haben. Thomas Kreuzer (CSU- Fraktionsvorsitzender im Bayrischen Landtag) wirkte sichtlich gehetzt und verstört wegen der vielen Demonstranten. Er hatte offensichtlich nicht mit so vielen Allgäuern gerechnet, die gegen das Projekt sind, weil ja laut Aussage des Staatskanzleichefs Marcel Huber, die Menschen in der Region die Skischaukel am Riedberger Horn unbedingt wollen würden. Dies wurde aber eindrucksvoll widerlegt. Auch der Balderschwanger Bürgermeister Konrad Kienle (CSU) fühlte sich offensichtlich nicht wohl in seiner Haut, an einer Menschenmenge vorbeizuschleichen, die “Hände weg vom Alpenplan” lauthals skandierte. Sogar Leute aus dem Festzug nahmen die Luftballone des Freundeskreises Riederber Horn, um für den Erhalt des Riedberger Horns Zeichen zu setzen.