Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Archiv Artikel "Aktuelles"

7. November 2016

Die SPD Allgäu gratuliert Markus Kennerknecht zu seinem Sieg in der Stichwahl in Memmingen mit 59,2 Prozent der Stimmen. WIR wünschen Ihm ein erfolgreiches Wirken und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

26. Oktober 2016

Der diesjährige Sozialistenhut geht an Ralf Stegner, stellvertretender Vorsitzender der SPD. Die Laudatio hält Raed Saleh, Vorsitzender der SPD- Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Zu der Veranstaltung am Donnerstag, den 3. November um 20 Uhr im Kulturboden des Deutschen Hutmuseums sind alle Ineressierten recht herzlich eingeladen.

23. Oktober 2016

44,67 % der Stimmen so lautet das Ergebnis für Markus Kennerknecht bei der OB- Wahl in Memmingen. Auf Platz zwei kommt Robert Aures von der CSU 28,68 Prozent. In die Stichwahl in zwei Wochen zwischen den beiden geht somit Markus Kennerknecht mit deutlichen Vorsprung. Wir wünschen Ihm alles Gute für die Stichwahl. Markus Kubatschka für die Allgäu SPD

20. Oktober 2016

Am Mittwoch, den 26.10.2016 um 19:30 Uhr im Haus Oberallgäu, Sonthofen findet die neue Veranstaltung des Forums Oberallgäu statt. Es ist ein Podiumsgespräch über die zukünftige Rolle der Bundeswehr mit Dr. Karl-Heinz Brunner MdB (SPD), Mitglied im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages und Jürgen Rose Oberstleutnant i.R., Publizist, Vorstandsmitglied „Darmstädter Signal“. Die Moderation übernimmt Dr. Jürgen Groß ehem. Mitarbeiter am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg.

17. Oktober 2016

Die AsF Füssen-Roßhaupten-Schwangau lädt zur Filmvorführung “Die Ungehorsame“ mit anschließender Podiumsdiskussion am Montag, 24. Oktober 2016, um 18.30 Uhr im Haus der Gebirgsjäger, Kemptener Str. 68, 87629 Füssen ein.

13. Oktober 2016

Schutz vor häuslicher Gewalt gibt es nicht umsonst: Mehr Unterstützung ist dringend nötig. Lesen Sie hierzu einen Bericht unseres Betreuungsabgeordneten Paulo Wengert.

11. Oktober 2016

Im Rahmen der frauenpolitischen Sommertour der Landtagsabgeordneten Dr. Simone Strohmayr und Ruth Müller besuchten wir mit den Kemptener Stadträtinnen Katharina Schrader, Regina Liebhaber und Ingrid Vornberger die Einrichtung „kids24“ in Kempten. Eine neue, wenn auch nur vorrüberge-hende, Heimat haben viele geflüchtete Mädchen dort gefunden, einer therapeutischen Einrichtung der stationären Kinder- und Jugendhilfe in Kempten. Lesen Sie hierzu einen Bericht unseres Betreuungsabgeordneten Paul Wengert.

10. Oktober 2016

Der Satz „Frauen und Männer sind gleichberechtigt“ steht bereits seit 70 Jahren in der Bayerischen Verfassung und nicht viel weniger lang im Grundgesetz, aber ganz umgesetzt ist er bis heute nicht. Dies wurde beim Frauenpolitischen Abend der SPD-Landtagsfraktion in Füssen deutlich. Lebhafte Diskussionen prägten den Abend im vollbesetzen Saal des Hotel „Luitpoldpark“, zu dem ich die bei-den Frauenpolitischen Sprecherinnen unserer SPD-Landtagsfraktion, Dr. Simone Strohmayr und Ruth Müller sowie die Vorsitzende des Füssener Gleichstellungsbeirats, Brigitte Riedlbauer, begrüßen konnte. LEsen Sie hierzu einen Bericht von Paul Wengert.

23. September 2016

Um gleichwertige Lebensverhältnisse zu gewährleisten, müssen alle Städte und Gemeinden in der Lage sein, eine gute öffentliche Daseinsvorsorge anzubieten. Ein funktionierender öffentlicher Personennahverkehr, hochwertige Gesundheitsversorgung, gute Bildungs- und Kultureinrichtungen – all das darf nicht vom Wohnort abhängen. Viele Landkreise und Kommunen sehen sich wegen der demografischen Entwicklung immer weniger imstande, den Bürgerinnen und Bürgern die Versorgung zu bieten, die sie erwarten. Zu diesem Thema macht die SPD- Bundestagsfraktion am 30. September um 19:30 Uhr im Tagungszentrum S4, Raum Erdwärme, An der Stadtmauer 4 in Kempten eine Veranstaltung. Alle Interesssierten sind recht herzlich eingeladen.

12. September 2016

Was erwartet die SPD von den Bundestagswahlen 2017? Im Vorfeld der SPD-Aufstellungskonferenz mit der Wahl des Bundestagskandidaten im Wahlkreis Ostallgäu am 23.9. in Memmingen beschäftigten sich die Genossinnen und Genossen mit ihren politischen Vorstellungen und Zielen für die kommende Bundestagswahl. Überraschungsgast des Abends war der Journalist Jonathan Schulenburg, der für das bayerische Fernsehen Meinungen von der Basis vor Ort aufnehmen wollte.