Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

BayernSPD setzt soziale Gerechtigkeit in den Mittelpunkt ihres Wahlprogramms

Pressemitteilung unserer Landtagsabgeordneten Ilona Deckwerth zur Vorstandsklausur der bayrischen SPD.
Aktuell von der Landesvorstandsklausur der BayernSPD am Wochenende in Kochel
berichtete die SPD-Landtagskandidatin Ilona Deckwerth vor der Mitgliederver-
sammlung der SPD Kempten-Ost. Bildungsgerechtigkeit ist ein Schwerpunktthema
der SPD im kommenden Wahlkampf. Die am Förderzentrum Füssen tätige Sonder-
schullehrerin begrüßt die Kampagne für eine Gemeinschaftsschule, die die Kinder
vom Separationsdruck des bayrischen Schulsystems befreien und individuell
fördern will. "Dabei kommt der inklusiven Beschulung von Kindern mit Behinderung
eine zentrale Bedeutung zu", betonte Deckwerth in ihrem Vortrag. Des weiteren
erläuterte sie die Forderung der BayernSPD nach fairen Arbeitsbedingungen. "Ein
Mindestlohn von mindestens 8,50 Euro Stundenlohn ist ein Einstieg in einen
besseren Schutz vor Lohndumpimg, wovon gerade Frauen profitieren, - stellen sie
doch den Großteil der Beschäftigten im Niedriglohnsektor" erklärte Deckwerth.

PM ILona Deckwerth
Artikel veröffentlicht am: 21. März 2013