Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Edith von Welser-Ude im Gespräch mit Markus Rinderspacher

Herzliche Einladung an alle Interessierte zu einem Gespräch zwischen dem Fraktionsvorsitzenden der SPD- Landtagsfraktion und Edith von Welser - Ude, der Frau des SPD- Spitzenkandidaten Christian Ude. Das Gespräch findet statt am 8. August um 18.30 im Kornhaus in Kempten.

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde der SPD, liebe Interessierte

wir freuen uns, Sie und Euch heute im Namen der Kemptener SPD zu einer ganz besonderen Veranstaltung mit anschließendem Empfang einladen zu dürfen:

Edith von Welser-Ude erzählt im Gespräch mit Markus Rinderspacher, dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, von ihrem spannenden, engagierten Leben.

Am 8.August 2013 werden sich unsere beiden Gäste ab 18:30 Uhr im Kornhaus in Kempten, Großer Kornhausplatz 1, über die Erfahrungen und Ansichten dieser durch und durch poli-tischen Frau unterhalten: Edith von Welser-Ude kam als Mutter von sechs Kindern in Konflikt mit dem bayerischen Schulsystem – was sie in Elternbeiräte führte, in die SPD und in den Bezirksausschuss. Da-rüber hinaus arbeitete sie zwölf Jahre in vorderster Reihe im Münchner Stadtrat, und war stellvertretende Chefin der SPD-Fraktion.

Mittlerweile ist Edith von Welser Ude die engste Beraterin ihres Mannes Christian Ude, arbeitet als freie Fotografin und Autorin. In dem rund einstündigen Gespräch in entspann-ter Atmosphäre gibt es die Gelegenheit, die Ehefrau des SPD-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2013 ganz persönlich kennen zu lernen.

Wir würden uns freuen, Sie und Euch bei diesem außergewöhnlichen Abend begrüßen zu dürfen.

Ilona Deckwerth, SPD-Landtagskandidatin Kempten-Oberallgäu, Liste 2, Platz 4
MdL Dr. Paul Wengert,  SPD-Landtagskandidat Marktoberdorf,  Liste 2, Platz 3
Jörg Hilbert, SPD-Landtagskandidat Lindau-Sonthofen, Liste 2, Platz 13

Artikel veröffentlicht am: 31. Juli 2013