Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Für Demokratie – gegen Rechts

Sehr geehrte Damen und Herren,
die NPD hält am Dienstag, 03. September 2013 eine Wahlveranstaltung in der Kaufbeurer Innenstadt ab.

Ein Aktionsbündnis aus SPD, Bündnis90/Grüne, FW, FDP, Linke, DGB und Stadtjugendring organisiert in der gleichen Zeit eine Gegenveranstaltung unter dem Motto „Für Demokratie – gegen Rechts“

Ort: Kaufbeuren, Obstmarkt (Fußgängerzone)
Zeit: 13 Uhr bis 16 Uhr

Als Redner haben sich bereits Oberbürgermeister Bosse, Theresa Schopper (Bündnis90/Grüne) und Dr. Paul Wengert, MdL (SPD) angesagt. Wir freuen uns, dass auch der Liedermacher Sigi Aldenhoff seine Unterstützung zugesagt hat.

In der Kürze der Zeit ist es leider nicht gelungen, alle Gruppen in Kaufbeuren zu erreichen. Es kann deshalb durchaus sein, dass sich dem Aktionsbündnis noch weitere Gruppen anschließen.

Wir werden als Demokraten mit einem bunten Programm für Vielfalt und gegen Rechts auftreten.

Die Bürgerinnen und Bürger aus Kaufbeuren und Umgebung werden aufgerufen, ein Zeichen zu setzen, dass hier für rechtsextreme Parolen, Gedanken und „Unfriedenstifter“ kein Platz ist.

Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Geschehnisse im Juli kann eine NPD Veranstaltung in Kaufbeuren nicht unwidersprochen bleiben.

Mit freundlichen Grüßen im Namen des Aktionsbündnisses

Catrin Riedl
SPD Kaufbeuren

Artikel veröffentlicht am: 2. September 2013