Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Ilona Deckwerth eröffnet neues Bürgerbüro fürs Allgäu

Zur offiziellen Einweihung ihres neuen Bürgerbüros in der Königstraße 2 in der Kemptener Innenstadt hatte die Allgäuer SPD-Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth eingeladen. Im Rahmen der Eröffnungsfeier überreichte der Vorsitzende der SPD Allgäu-Bodensee, Markus Kubatschka, symbolisch einen Rosenstock. Das stachelige Präsent soll Deckwerth stets dazu ermuntern, sich im parlamentarischen Betrieb auch gegen die Überzahl des politischen Gegners kräftig zur Wehr zu setzen, so Kubatschka.

Deckwerth ist zu Beginn dieses Jahres neu in den Bayerischen Landtag eingezogen und betreut künftig die beiden Stimmkreise Kempten-Oberallgäu und Lindau-Sonthofen. Das Büro in unmittelbarer Nachbarschaft des Forums Allgäu ist von Montag bis Donnerstag jeweils zwischen 8 und 12 Uhr für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet.

Artikel veröffentlicht am: 30. Juni 2017