Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Öffentlicher Parteitag der SPD im Unterbezirk Ostallgäu

13. Juni 2015, 10:30 - 14.00 Uhr, Gasthaus Eichel, Rathausplatz 4, 86807 Buchloe
Liebe Genossinnen und Genossen der SPD im Unterbezirk Ostallgäu,
nach den Kommunalwahlen des Jahres 2014 sind wir mit deutlich mehr und mit teils neuen Ratsmitgliedern in den Gemeinde- und Stadträten sowie im Kreistag vertreten und haben die Bürgermeisterposition in Füssen mit Paul Iacob behaupten können. Diese politischen Wirkmöglichkeiten im kommunalen Raum haben wir darum zum Schwerpunkt des kommenden Parteitages gewählt.
Mit unserem Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert haben wir einen exzellenten Fachmann, der als früherer Bürgermeister von Füssen und Augsburg nun im Landtag die Funktionen als
- Kommunal- und innenpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion
- Vorsitzender des Arbeitskreises für Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport
- sowie als Mitglied des gleichnamigen Ausschusses des Landtags ausübt.
Als besonderen Gast dürfen wir auf seine Vermittlung hin den Oberbürgermeister von Fürth, Thomas Jung, begrüßen, der in der Zeit von 11.00 bis 12.00 Uhr unseren Parteitag besuchen wird.
Alle Delegierten, aber auch alle weiteren Interessierten sind zu diesem öffentlichen Parteitag herzlich eingeladen. Bitte gebt diese Einladung in Euren Ortsvereinen und Bekanntenkreisen weiter.
Öffentlicher Parteitag der SPD im Unterbezirk Ostallgäu
am 13. Juni 2015 von 10:30 – 14.00 Uhr
Gasthaus Eichel, Rathausplatz 4, 86807 Buchloe
Mit herzlichen Grüßen
Ilona Deckwerth                              Dr. Paul Wengert, MdL             Karin Wehle-Hausmann Vorsitzende                                                                      stellver
 
 
 
 
Tagesordnung:
  1. Begrüßung und Beschluss über die Tagesordnung
  2. Grußwort des Vorsitzenden der SPD Buchloe: Bernd Gramlich
  3. “Kommunen stärken! Bayern stärken! Zukunft sichern!” Einführung: Dr. Paul Wengert, MdL 11.00 – 12.00 Uhr: Vortrag und anschließende Diskussion mit Thomas Jung, Oberbürgermeister in Fürth anschließend Vortrag und Diskussion zum Thema mit Dr. Paul Wengert
  4. Berichte des Vorstands und Aussprache
  5. Mögliche Wahl einer Schiedskommission: 1 Vorsitzende/r, 2 StellvertreterInnen, 4 BeisitzerInnen
  6. Anträge, Verschiedene
Artikel veröffentlicht am: 1. Juni 2015