Ostallgäu
Sozialdemokratie
in Wort und Tat

Pressemitteilung SPD Stammtisch mit Bayerischem Fernsehen

Was erwartet die SPD von den Bundestagswahlen 2017? Im Vorfeld der SPD-Aufstellungskonferenz mit der Wahl des Bundestagskandidaten im Wahlkreis Ostallgäu am 23.9. in Memmingen beschäftigten sich die Genossinnen und Genossen mit ihren politischen Vorstellungen und Zielen für die kommende Bundestagswahl. Überraschungsgast des Abends war der Journalist Jonathan Schulenburg, der für das bayerische Fernsehen Meinungen von der Basis vor Ort aufnehmen wollte.

Das Bayerische Fernsehen zu Gast beim Stammtisch der SPD Füssen

Lob für den Mindestlohn, die Forderung nach existenzsichernden Renten, aber auch eine entschlossene Friedenspolitik und das Ziel einer gerechteren Besteuerung waren Themen, über die intensiv diskutiert wurde. Stadtrat Georg Waldmann konstatierte ein Jahr nach der großen Flüchtlingswelle, welch große Leistung durch die vielen Ehrenamtlichen erbracht und gerade dadurch den Menschen tatkräftig geholfen und Integration ermöglicht wurde. Dies bekräftigte Ilona Deckwerth, die auch auf die erfolgreiche dezentrale Unterbringung in Füssen verwies, wodurch keine Ghettobildung entstand, und die Unterstützergruppen sich persönlicher um die Asylsuchenden kümmern konnten. Schließlich stand die Frage im Raum, wie sich die politischen Ziele und Ideale realisieren lassen, wenn man dann in der Rolle eines aktiven Politikers konkret handeln kann, wieweit die politische Macht die Akteure verändert. Hier gab Bürgermeister Paul Iacob einen nachdenklichen Einblick in seine Alltagswelt und machte deutlich, wie wichtig eine gefestigte politische Grundüberzeugung ist, um für die politischen Entscheidungen eine gute Leitlinie zur Orientierung zu haben und konstruktive Kompromisse finden zu können. Pascal Lechler, der sich um die Kandidatur im Ostallgäu bewirbt, dankte für die vielen Anregungen und zeigte sich entschlossen, sich für die sozialdemokratischen Positionen einzusetzen.

Die SPD Füssen im Gespräch und im Fokus der TV-Kamera von Jonathan Schulenburg, von links Bürgermeister Paul Iacob, Ilona Deckwerth, Pascal Lechler, Jürgen Schulze, Georg Waldmann und Sonja Kniephoff.

Auszüge aus diesem Stammtischtreffen werden am Mittwoch, den 14. September ab 21.00 Uhr im Politmagazin “Kontrovers” im Bayerischen Fernsehen zu sehen sein.

Artikel veröffentlicht am: 12. September 2016