ASF Rose 2020 – lokale Preisträgerin

Uschi Zwick ist die lokale Preisträgerin der Roten ASF-Rose 2020

Die SPD-Frauen und der SPD-Unterbezirk im Landkreis Ostallgäu und in Kaufbeuren verleihen seit 1998 anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März alljährlich die „Rote ASF-Rose“. Mit diesem Preis werden Personen oder Gruppen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die Gleichstellung verdient gemacht haben.

Neben der Hauptpreisträgerin Henrike von Platen wird als lokale Preisträgerin 2020 die Geisenrieder Feuerwehr-Vorsitzende und verdi-Gewerkschaftssekretärin Uschi Zwick ausgezeichnet. Sie erhält bei der Verleihung das Preisgeld der Roten ASF-Rose in Höhe von 500 Euro.

Uschi Zwick ist als Gewerkschaftssekretärin bei verdi Allgäu für die Bereiche Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen zuständig. Damit begleitet sie Berufsfelder, die überwiegend von Frauen ausgeübt und verglichen mit vielen an-deren, insbesondere technischen Berufszweigen, deutlich schlechter bezahlt werden. Uschi Zwick kämpft als gewerk-schaftliche Tarifpartnerin für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und für höhere Entgelte der Betroffenen. Aber auch außerhalb ihres Berufes tritt sie selbstbewusst als Frau auf. Selbstverständlich ist sie seit vielen Jahren in der Freiwil-ligen Feuerwehr von Geisenried aktiv. In dieser Männerdomäne hat sie sich Respekt und Anerkennung erworben und wurde 2019 zur Vorsitzenden gewählt. Seit vielen Jahren gehört sie dem Vorstand des Kreisjugendrings Ostallgäu an und setzt sich für Partizipation und offene Jugendarbeit ein. „Mit Uschi Zwick zeichnen wir eine junge, außergewöhnliche Frau sowie kompetente und engagierte Kämpferin für die Rechte und die Gleichstellung von Frauen aus“, freut sich die SPD-Vorsitzende und Ostallgäuer Landratskandidatin Ilona Deckwerth.

Der öffentliche Festakt findet am 6. März 2020 im Rathaussaal in Marktoberdorf statt. Bitte merken Sie sich diesen Abend-termin bereits vor.

Mit freundlichen Grüßen

Ilona Deckwerth, Vorsitzende SPD Ostallgäu

Hier finden Sie die gesamte Pressemitteilung zum Download
Einladung zur ASF-Rose 2020 als PDF Datei
Programm zur ASF-Rose 2020 als PDF Datei